Meerrettich

Meerrettich

Scharfe und aromatische Ergänzung zu Fleisch, Geflügel und Fisch

Arbeitszeit: 10 Min.

Für 500 ml Glas:

  • 250 g frische Meerrettichwurzel
  • 50 g Rote Bete
  • 1 EL Salz
  • 2 EL Rohrzucker
  • 3 EL Apfelessig
  • 100 ml Trinkwasser

  1. Meerrettichwurzel und Rote Bete schälen, waschen, klein schneiden.
  2. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben, fein zerkleinern.
  3. Den fertigen Meerrettich in ein Glas umfüllen, kühl aufbewahren.
  4. Meerrettich hält im Kühlschrank einige Monate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.