Knoblauch-Kräuter-Dip

Knoblauch-Kräuter-Dip

Würziger und einfacher mediterraner Joghurt-Dip mit Kräutern, Knoblauch und Zitrone, passt zu Fleisch-und Geflügelgerichten, sowie zu Kartoffel und Gemüse.

Arbeitszeit: 10 Min.

Für 6 Personen:

  • 500 g Joghurt
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Chilischote
  • ½ Schnittlauch Bund
  • 5-6 Zweige frischer Oregano
  • 3-4 Zweige frische Petersilie
  • 5-6 Zweige frische Basilikum
  • ½ Zitrone(Bioqualität)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

  1. Chilischote längs aufschneiden, entkernen, fein hacken.
  2. Von der halben Zitrone die Schale abreiben, den Saft ausdrücken.
  3. Die Kräuter waschen, abtropfen lassen, die Blätter von den Kräutern abzupfen, fein hacken.
  4. Schnittlauch waschen, fein schneiden.
  5. Knoblauchzehen schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken.
  6. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knoblauch-Kräuter-Dip

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.